Energie-Blog

Details

#cyclingagainstcorona #cyclingforculture

Wieviel Spaß die Aktionen den Beteiligten gemacht haben, konnte man auch am 19. Juni erleben: Trotz Sauwetter fanden sich zahlreiche Teilnehmer am „Meeting Point“ auf Oberschwabens Aussichtsplattform, der Süh bei Wolfegg, ein.

Unsere Aktionen #cyclingagainstcorona und #cyclingforculture fanden anschließend in den Bike-Tagen bzw. einer Spendenveranstaltung ihren krönenden Abschluss.

Hier die beeindruckenden Zahlen:

  • Es haben 16 Schüler-Teams und 21 Erwachsenen-Teams teilgenommen.
  • 169 Jugendliche und 167 Erwachsene haben kräftig in die Pedale getreten. Das sind insgesamt 336 Teilnehmer, WOW!
  • Alle Teilnehmer sind über 115.000 Kilometer geradelt. Wird diese Strecke mit dem Auto zurückgelegt, entstehen dabei 20,7 t CO2. *
  • Unsere beiden PROs haben 2.631 Kilometer vorgelegt.
  • Aufgrund des beeindruckenden Engagements der Jugendlichen haben wir 5 Sonderpreise vergeben, u.a. für das erste Berg-Pic sowie Social Media.
  • 9 verschiedene kulturelle Einrichtungen werden unterstützt, zusätzlich fließt Geld in den allgemeinen Spendentopf der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg.
  • Die Spendensumme aus den gefahrenen Kilometern beträgt 5.178 Euro. Allerdings haben etliche Teams haben ihre Spenden darüber hinaus noch aufgestockt, so dass eine Gesamtsumme von sagenhaften 10.520 Euro erreicht wurde. Vielen Dank!!

 

Das enerquinn Team sowie Daniel Gathof und Marco Mathis danken allen Teilnehmern, Spendern und Unterstützern für Ihr Engagement. Es war eine tolle Aktion für eine tolle Sache! Bleiben wir  energiegeladen unterwegs – es lohnt sich für uns alle.


Bild-Quelle: Markus Leser, Alexander Pohle

 

 

Tags
Archive

Enerquinn

enerquinn Energiesystemtechnik GmbH
Birkenweg 12/1
D-88250 Weingarten

0751-18 97 057-0
info@enerquinn.de
Kontakt