Sponsoring

enerquinn sponsert den Profi-Sportler Daniel Gathof

Sponsoring

Daniel Gathof macht enerquinn fit.

Seit 2018 gehen enerquinn und der Profi Mountainbiker Daniel Gathof zusammen auf Tour. Uns verbindet die Leidenschaft für Sport, Umwelt, Nachhaltigkeit und Technik. Die Natur zu schätzen und zu nutzen, um saubere Energie auf die Beine zu stellen, darin sind wir beide Spitze. Umso mehr freut es uns, nun einen Teil des Weges gemeinsam zu gehen.

Daniel lässt das enerquinn-Team an seiner Leidenschaft für den Radsport teilhaben und gewährt uns einen faszinierenden Einblick in seinen Sport. Wir alle sind beeindruckt davon, wie viel Disziplin, Willensstärke und Kampfgeist für eine Profi-Karriere erforderlich sind. Immer wieder muss man sich im Training fordern oder neu erfinden, um erfolgreich zu bleiben. Doch nicht nur das: auch die Technik, sowohl die Fahrtechnik, als auch in Bezug auf die Auswahl und Feinjustierung des Equipments, spielt eine große Rolle. Die richtige Geometrie des Lenkers oder die optimale Positionierung der Klickpedale können schon die entscheidenden Sekunden zum Sieg bringen. So profitieren die gestandenen Radler unter uns genauso wie diejenigen, die das Rad nur gelegentlich nutzen.

Nachdem der ein oder andere enerquinner in den vergangenen Jahren bereits beim MTB Marathon Engel-Cup dabei war, ging im Jahr 2018 erstmalig ein hochmotiviertes enerquinn-Team an den Start. Da kam es natürlich allen zugute, einen Profi an der Hand zu haben, der im Vorfeld die optimale Fahrtechnik und die Feinheiten der Strecke vermittelte. Abgerundet wurde die Vorbereitung durch einen Material-Check, so dass nicht nur ein hoch motiviertes, sondern auch top vorbereitetes enerquinn-Team teilgenommen hat. Die Teilnahme am Engel-Cup sollte dadurch nicht das einzige Rennen bleiben, inzwischen hat das Team bereits bei einigen Rad-Events in der Region mitgemacht.

Dass Daniel nicht nur auf der Rennstrecke und mit unseren Mitarbeitern Gas gibt, sondern auch an Schulen Einblicke ins Profileben gibt und den Spaß am Sport vermittelt, freut uns umso mehr und wir unterstützen das mit Akku-Radflaschen für die Kids.

Mehr Infos zu Daniel Gathof gibt es hier:

https://www.danielgathof.de/

Daniels Renntermine

April:

24.04. Bike Marathon in Veringendorf/ Sigmaringen, einer der ersten Marathons in Deutschland nach dem Winter und einer langen Coronapause.

Mai:

07.05. Bike Marathon in Schönbach, schöne Trails im Nordschwarzwald.

21.05. Bike Marathon und BIKE Festival Willingen, 20.000 biker fiebern dem ersten Festival und einem der größten deutschen Rennen im Sauerland entgegen.

Juni:

01.- 06.06. Etappenrennen Rally di Romagna, fünf Tage mountainbiken bei Imola und für Daniel die Titelverteidigung.

19.06. Europameisterschaften Marathon in Jablonne/ Tschechei, ein knackiger Marathon im tschechisch-deutschem Grenzgebiet.

25.06. Masters Weltmeisterschaften in Italien, biken mit Ziel Podium in den wunderschönen Dolomiten.

Juli:

10.07. Ravensburger Altstadtrennen, unser Bikepro steht hier als Organisator einmal nicht selbst an der Startlinie.

17.07. Black Forest Ultra Bike, der Kult-Marathon im Schwarzwald und zugleich eines der ältesten deutschen Bike Rennen.

August:

03.- 06.08. Ischgl Ironbike, am Etappenrennen rund um Ischgl heißt es beim Kampf um Weltranglistenpunkte mächtig Höhenmeter zu sammeln.

16.- 20.08. Swiss Epic, ein UCI Etappenrennen der höchsten Kategorie.

September:

17.09. Illmensee Bike Challange, klein aber fein und für die Enerquinn Mitarbeiter ein Highlight.

18.09. Bike Marathon Kempten, schneller Ritt um die Allgäuer Meisterschaft.

Oktober:

02.10. Deutsche Meisterschaften in Titisee-Neustadt, ein weiteres mal biken im Schwarzwald.

November:

04.- 06.11. Wines2Whales in Südafrika, Etappenrennen im Trailparadies zum Saisonausklang.