Vier gewinnt: Blockheizkraftwerke für mehrere Wohnblöcke der Stadtwerke Konstanz

Blockheizkraftwerke für mehrere Wohnblöcke der Stadtwerke Konstanz

Produkt:
4 BHKW XRGi 20 von EC Power
In Betrieb seit:
2016
Elektrische Leistung:
80 kW
Thermische Leistung:
155 kW
Erzeugter Strom / Jahr:
560.000 kwh
Erzeugte Wärme / Jahr:
1.085.000 kwh
CO2–Reduktion:
ca. 240 Tonnen pro Jahr*

 

Kompletter Austausch aller vier BHKW in nur sechs Tagen

In der Konstanzer Jacob-Burckhardt-Straße betreiben die Stadtwerke Konstanz vier Blockheizkraftwerke für die Strom- und Wärmeversorgung von mehreren Wohnblöcken. Im Zuge der Modernisierung hat enerquinn die komplette Demontage und Entsorgung der Altaggregate übernommen und anschließend vier neue EC-Power Blockheizkraftwerke XRGI 20 installiert – inklusive Einbringung, Montage und Anschluss. Pro BHKW sind zwei bis drei große Wohnblöcke mit jeweils 18 bis 32 Wohnungen angeschlossen. Der Wärmebedarf beträgt insgesamt 1.879 MWh pro Jahr.

Wegen der sehr engen Kellergänge war die Demontage und Einbringung bei einer Anlage besonders aufwändig. So musste z. B. eine störende Leitung erst nach der Entleerung eines 3.000-Liter-Pufferspeichers abgeschraubt werden. Dennoch war der Austausch innerhalb eines Tages erledigt. Insgesamt wurden für alle Maschinen inklusive Inbetriebnahme lediglich sechs Arbeitstage benötigt. Die Investitionskosten lagen bei ca. 200.000 Euro. Da der Strom zu 100 % eingespeist wird, beträgt die Amortisationszeit etwa sechs Jahre.


Weitere Infos

Mit den neuen BHKW bringen wir die Anlagen auf den Stand der Technik und sparen aufgrund des besseren Wirkungsgrades insgesamt ca. 100 MWh Erdgas ein.
So Projekt-Wirt.-Ing. Richard Dederichs

Dateigröße Dateigröße 560.07 KB
Downloads Download 3.175



*Die CO2 Reduktion bezieht sich auf die konventionelle Stromerzeugung/Strommix in Deutschland (Umweltbundesamt) und eine konventionelle Wärmeerzeugung auf Erdgasbasis.